Nach dem Erfolg des Podiumsgespräch vom vergangenen Jahr, wird der Anlass 2019 im grösseren Rahmen wiederholt: Ziel ist es, den Dialog zwischen den verschiedenen Luftraumbenützern zu fördern.

Dazu werden im Stile der Diskussionssendung „Arena“ im inneren Gesprächskreis vertreten sein:

  • Beni Müller, Chef Luftwaffe
  • Florian Kaufmann, BAZL Projektleiter AVISTRAT
  • Mathias Burtscher, stv COO Skyguide
  • Urs Frei, Präsident SHV
  • Chrigel Markoff, SHV

Im äusseren Gesprächszirkel werden neben mehreren Segelflugpiloten auch Vertreter von Helikopter-Piloten und der REGA sein. Die Moderation wird Michael Weinmann (SRF – Schweiz Aktuell) übernehmen.

Der Anlass wird vom Schweizerischen Hängegleiter Verband in Zusammenarbeit mit dem Segelflugverband organisiert. Wir freuen uns über die Teilnahme von möglichst vielen Segelflugpilotinnen und -Piloten.